Mittwoch, 22. Februar 2017

Time for Jane Zeigetag

es ist schon wieder so weit,  Zeigetag  Time for Jane!!!!
Vier Böcke  habe ich geschafft  .   Oben  Block  J-12  Rebecca's Basket
Block  K-2  Grandpa`s Chickens
Block  J-9  Maury  High School
J-13  Pam`s Bells.
Jetzt schaue ich was ihr so geschafft habt.

Sonntag, 19. Februar 2017

So sah es bei mir die letzten 10 Tage aus



 Die letzten 10 Tage ging gar nichts. Eine fiese Erkältung hat mich lahm gelegt.
Besonders ärgerlich,denn hatte 14 Tage Urlaub.
Seit Freitag  machte mir  das Nähen wieder Spaß  ( nach dem Motto....10 Tage war Sie krank,jetzt
näht Sie wieder Gott sei dank!!!) 
Die kleinen Reishühner habe ich bestimmt 2Jahre nicht mehr genäht,aber heute hatte ich richtig Lust drauf.     In Schwarz/Weiß finde ich sie auch pfiffig.
 Die Anleitung für dieses Utensilo ist in der neusten Patchwork Spezial 2/2017

Die Hasenfrau hat jetzt einen Freund,dann ist sie nicht so einsam(grins)

Freitag, 10. Februar 2017

Kleinkram

 Manchmal habe ich auch Lust auf Kleinkram...Zwei kleine Mäppchen(kann man immer gebrauchen)
Für das eine Mäppchen habe ich meine Webkanten verarbeitet.
 und Ostern kommt auch immer so überraschend.
 Eine Osterhasenfrau mit Möhre

Dienstag, 7. Februar 2017

Time for Jane

 Die Zeit läuft so schnell,schon wieder Zeigetag  Time for Jane.
Vier Blöcke sind fertig,ich bin zufrieden.
Oben Block   J-8  Anna's  Anchor.
Block J-1  Josepha's Jonquil
 Block  J-5  John Jacob's Windmill
Block J-3 Rick's Vollyball Net
Im Moment verzettel ich mich. Anstatt Ufos  fertigzustellen, mußte wollte  ich einen Läufer nähen .
Die Anleitung habe ich im Bernina-Blog gesehen hatte.  Das Muster heißt  Tessellation-Blüte,habe ich noch nie gehört!!!! 
Die Farbkombi ist so gar nicht meins.Aber es sind wieder ein paar Reste verarbeitet worden,auch nicht schlecht(grins)

Sonntag, 29. Januar 2017

Stoffabbau,reine Resteverwertung

 Kennt ihr das,ich habe neben meinem Zuschneidetisch eine Box stehen ,wo ich erstmal immer die
Reste vom zuschneiden reinschmeiße,Betonung liegt auf reinschmeißen(lach)
Also Box geleert und erstmal etwas sortiert und gebügelt.

Ich habe Streifen von 6cm gechnitten,oder Quardrate von 6x6cm und  25er Blöcke genäht.
Mal sehen wieviel meine Restekiste hergibt . Dann wollte ich  die Blöcke mit einem
schwarzen ,oder  anthratzit farbigenStoffstreifen(auch 6cm breit) verbinden. 
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Mittwoch, 25. Januar 2017

Time for Jane

es ist schon wieder der vierte Mittwoch im Monat und Zeigetag!
Zwei Blöcke habe ich geschafft  , oben Block  I-13 " Sweet Harmony"
Block I-12  "Fred's Square Fair",mir ist der Hintergrundstoff ausgegangen,sonst hätte ich auch
gleich gequiltet.
Ein neues Kissen ist noch fertig geworden.Irgendwie stehe ich monentan mit
Anleitungen auf dem Kriegsfuß.
Das Kissen habe ich nach meinem Verständnis genäht und mich nicht strikt nach der Anleitung gehalten.  War auch gut so!!

Sonntag, 22. Januar 2017

Einen kleinen Sonntagsgruß

Diesen kleinen Quilt wollte ich schon ewig nähen!!!!.  Beim suchen eines bestimmten Buches
fiel mir wieder die uralte Patchworkzeitschrifft in die Hände.

Eigentlich wollte ich an meinen Quilt weiterarbeiten,eigentlich......
aber ein Block kann ich ja mal falten,dann zwei,dann drei und dann gab es kein halten mehr(lach).
Farbe.....natürlich meine Lieblings-Kombi Grau/Weiß.   Da habe ich natürlich die meisten Reste von.



erst alle Quadrate gefalltet (  15x15cm) und eine Falte von 2,5cm eingelegt,das Quadrat ist dann 10x10cm breit, die Zwischenstreifen sind 3cm breit
Ein klein wenig Farbe ist auch dabei.  Paspel und Binding in Petrol(grins).
 In der Mitte  vom Windrad werden noch kleine Perlen angenäht.
Ich wünsche euch allen  einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüsse  aus dem hohen Norden
Gitta