Sonntag, 25. November 2012

Es geht wieder!!!

Es klappt wieder,aber auch nur mit Angelikas HILFE!!!!! Konnte seit einer Woche keine Bilder mehr hochladen und ich wollte Euch doch so gerne mein Gewinn von Liz zeigen!
Ein tolles Päckchen kam,lauter schöne Dinge...bin restlos begeistert,aber schaut selbst!!! 
Zwei Mug Rags habe diese Woche genäht.
 
Und alle Jahre wieder,diese kleinen Elche.Finde ich immer noch süß.
Das Muster ist von der www. Ideenstube.
So das solls erstmal gewessen sein.Will meinen PC nicht wieder zuviel zumuten(lach).

Dienstag, 13. November 2012

Fliegende Engel und mehr....

 Fliegende Engel aus dem Buch von Dorthe Jollmann "Patchwork-Jul" Klematis.
Vor Jahren habe ich die Engel schon mal genäht,damals gefielen sie mir auch schon gut .


 Meine Wichtel haben jetzt alle eine Mütze,Nase und Bart.Bis auf einen,da fehlt noch die Mütze,...
Sünde....wie wir Norddeutsche (Flensburger) sagen.Aber morgen hat er auch eine(lach)
Den Kerzenring von" Machwerk"habe ich verkleinert,so das ein etwas größeres Teelicht hineinpaßt.
Ist schon etwas fummelig zu nähen,aber es geht und die Größe gefällt mir auch.

Sonntag, 11. November 2012

Sterne

 Das sollen Platzdeckchen werden,wenn ich es schaffe, 6Stck. Naturtöne, gefallen mir immer wieder am besten.

Die Wichtel müßen fertig werden,sollen mit zum Weeser-Weihnachtsmarkt.

 Die Kürbisse hat meine Freundin Ruht genäht,noch leider ohne Blog.Aber daran arbeiten wir(lach)
und dann bin ich im Nährausch geraten "Tatü-Taschen"wurden ohne Ende genäht.
Angelika hat mir gezeigt wie es geht,und ich konnte nicht mehr aufhalten...........
So jetzt gehts weiter.......was nähe ich zuerst????!!!!
Einen schönen Sonntag wünscht Gitta

Sonntag, 4. November 2012

Zerschneiden und wieder zusammen nähen

 Erst wird der Stoff zerschnitten,dann wieder zusammmen genäht.Was einige Leute nicht verstehen(lach).Sogar mein Mann war etwas verwundert.
 Sechs Rauten im 60°Winkel.Ich hab mir eine durchsichtige Schablone gemacht,damit ich die Wichtel gleichmäßig ausschneiden kann.Dann noch verschiedene Streifen rum und fertig.
Ich mag die Nordischen Stoffe sehr gerne.
Mein Adventskalender ist auch fertig.24 kleine Zaubertäschchen mit einen Druckknopf über eine rote Kordel geknipst



 Wo der Kalender hängen soll,mal sehen!

 Zum Schluß habe ich mit Angelika bzw.sie hat mir gezeigt wie die Tempo- Täschchen genäht werden.Das ist eine Falttechnik und ratzfatz genäht.
Ist schon eine feine Sache wenn man nur 3Häuser weiter gehen muß um Hilfestellung zubekommen,
oder sich nur einen Cappuccino zu schnorren,oder zu klönen(wie wir Norddeutschen sagen)