Montag, 5. Juni 2017

Das ist ein Service



Ich war ganz baff,eigentlich wollte ich nur das Rezept von Bärbel.
Sie hatte zum Kurs einen Hammer leckeren Kuchen mitgebracht.
Am nächsten Kurstag kam sie mit einer großen Tüte. .Das war das Rezept und sämtlichen Zutaten drin.
Aber wirklich alles,Mehl und Zucker abgewogen und sogar ein Blatt  Backpapier.
 Der Kuchen nennt sich NY-Cheesecake ,lecker!!!!!
Danke Bärbel!!!!!!!!



 Nachdem ich schon 2 Kissen  genäht hatte,kam mir die Idee doch den
Den Mystery-Sampler  aus der  Patchwork-Das Original-Magazin mitzunähen.
Aber mal andere Farben,weg von den Grautönen(lach)
So ganz mysteriös ist er ja nicht,denn im großen und ganzen kann man erahnen
wie er nachher aussehen soll.  Wie die einzelnen Blöcke gearbeitet werden,
das ist dann die Überraschung.
Diesmal habe ich mich für ganz warme Farben entschieden.





Die ersten 8 Blöcke sind fertig ,nun muß ich bis Juli warten, dann erscheint das neue Heft.

Nun wird erstmal der leckere Kuchen angeschnitten.

Kommentare:

  1. Liebe Gitta,
    das ist wirklich ein Superservice und der Kuchen sieht mega lecker aus. Deine neuen Blöcke gefallen mir sehr gut, du hast tolle Stoffe dafür ausgesucht. Aber deine geliebten Grautöne haben schon was 😉
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,
    die Blöcke sind klasse und der Service von Bärbel 1 A. Bleibt nur die Frage, wer den Kuchen aufgegessen hat, denn vor unserer Tür stand keiner ;-)))

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Die romantisch anmutenden Stoffe gefallen mir sehr gut. Auch die Blöcke sind wundervoll gearbeitet. Der erste gefällt mir am besten.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Nun hast du den leckeren Kuchen ganz bestimmt schon ohne mich aufgegessen :-(
    Und deine neuen Blöcke finde ich richtig schön. Sehr schöne Farben hast du gewählt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gitta,
    wie lieb ist das denn, die Zutaten und das Rezept für einen Kuchen und alles schon abgewogen usw. Ich finde es total Klasse. Deine Blöcke sind wunderschön!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Die Blöcke gefallen mir sehr gut. Sind die aus der aktuellen 4/2017 Zeitschrift, in der auch der Afrika-Quilt ist?
    LG Gela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gitta,

    wie gern würde ich jetzt mal ein Stückchen probieren ;) Deine Farbwahl für den Quilt finde ich Hammer...ist genau meins.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  8. Deine Blöcke sind ein Träumchen. Und der Kuchen.... mir tropft schon der Sabber so lecker sieht er aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  9. Boah, wie lieb ist das denn?

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gitta,
    deine Blöcke gefallen mir sehr gut. Tolle Stoffe/Farben hast du ausgewählt.
    Ich hoffe der Kuchen hat dir gut geschmeckt!
    Liebe Grüße von
    Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine ganz liebe Geste die Zutaten zum Rezept mitzuverschenken. Unbedingt nachahmenswert!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gitta,
    deine Blöcke sind super schön, und deine Stoffwahl ebenso!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir